Aktuelles

Download: aktuelles Katholisches Kirchenblatt vom 25.11.17 bis 09.12.17

Aktuelle Veranstaltungen: Adventszauber, Bauerntheater, Doppelkonzert, Nikolaus, Seniorennachmittag,
(Für nähere Infos bitte auf die entsprechende Veranstaltung klicken)

Bauerntheater Ziegelbach - Neues Stück

Es ist wieder soweit, in nur wenigen Wochen startet wieder die Theatersaison. Auch dieses Jahr wollen wir Ihnen wieder unterhaltsame  Stunden im Dorfstadel Ziegelbach bescheren mit unserem neuen Stück "Auto gut - alles gut!".

Theater2017

Das Bauerntheater Ziegelbach spielt dieses Jahr das Stück "Auto gut – alles gut" von Claudia Ott zu folgenden Terminen im Dorfstadel in Ziegelbach:

Dienstag 26. Dezember 2017 20 Uhr Premiere
Donnerstag 28. Dezember 2017 20 Uhr
Freitag 29. Dezember 2017 20 Uhr
Freitag 05. Januar 2018 20 Uhr
Samstag 06. Januar 2018 14 Uhr keine Platzreservierungen
Samstag 06. Januar 2018 20 Uhr
Sonntag 07. Januar 2018 19 Uhr
Freitag 12. Januar 2018 20 Uhr letzte Aufführung

Zum Inhalt:
Ulli, ein junger alleinstehender Kerl, liebt das Leben und die Frauen. Bis er vor einem halben Jahr mit Regina der Tochter seines Nachbarn, zusammengekommen ist. Da Reginas Vater Herbert allerdings überhaupt nichts von Ulli, dem Taugenichts und Weiberhelden hält, verheimlichen die Beiden ihre Beziehung lieber.
Leider erzählt Ulli seinem besten Freund Siggi davon, der es Max erzählt und der der Postbotin und diese vielen anderen. Da von der Beziehung nun schon bald jeder weiß, wird es langsam Zeit, es auch Reginas Vater beizubringen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan.
Die zündende Idee kommt, nachdem sich herausstellt, dass Ulli mit dem Vorstandsvorsitzenden des Autokonzerns von Herberts Lieblingsauto verwandt ist und einmal dessen Vermögen erben wird.
Sofort organisieren die drei Freunde eine Willkommensfeier für die Tante, die Ulli besuchen will.
Das Chaos bricht erst aus, als die Tante kurz vor der Feier absagt. Nun ist guter Rat teuer – ein Ersatz muss her.
Nachdem eine Ersatztante gefunden wurde scheint alles seinen Weg zu gehen.
Probleme gibt es dann nur als die richtige Tante doch noch auftaucht.
Das Versteckspiel beginnt – welche ist nun die richtige Tante.

Dies werden sie erleben bei der Aufführung des Bauerntheaters Ziegelbach.

Kartenvorbestellung täglich von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Samstag und Sonntag auch von 11.00 Uhr bis
12.00 Uhr unter der Telefonnummer 07564/ 94 98 88.
Für Kurzentschlossene und für Änderungen bei der reservierten Platzzahl ist das Telefon auch am Aufführungstag von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. Karten sind auch noch an der Abendkasse erhältlich. Für die Mittagsvorstellung gibt es keine Platzreservierung.
Eintritt 8,- Euro für Erwachsene und 4,- Euro für Kinder bis 12 Jahre.

Weitere Infos unter www.bauerntheater-ziegelbach.de

Wir freuen uns auf Euch!

 

Liebe Seniorinnen und Senioren und alle Interessierte - Herzliche Einladung zu unserem Nikolausnachmittag

Wappen-ZiegelbachDas Seniorenteam „Herz und Gemüt“ Ziegelbach möchte Sie herzlich zum Nikolausnachmittag in den Dorfstadel einladen. Unter Mitgestaltung des Ziegelbacher Kindergartens und der Flötengruppe von Anita Boneberger erwartet uns ein abwechslungsreicher, geselliger Nachmittag mit so mancherlei Überraschungen. Natürlich sind auch herzlich die Angehörigen der Kindergartenkinder zum Nachmittag eingeladen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Dabei sein!
Wann: Mi., 06. Dez.,
Wo: Dorfstadel Ziegelbach,
Beginn: 14 Uhr.
Für das leibliche Wohl während des Nachmittags ist gesorgt.
Wer eine Fahrgelegenheit braucht oder Näheres wissen möchte kann sich gerne bei Frau Maier, Tel.: 2923 oder Rau Reichle, Tel.: 2783 melden.
Gez. Susanne Baur, „Herz und Gemüt“

 

Nikolaus besucht Ziegelbacher Kinder

Nikolaus2017Es ist wieder soweit, am Di., 05. Dez. besucht der Nikolaus die Kinder in und um Ziegelbach.
Gerne besucht er auch Ihre Familie.

Anmeldung und nähere Infos bis 03. Dez. bei Valentina Häfele, unter 07564/5779, ab 17 Uhr, oder jederzeit unter vallihaefele@web.de.

Über Ihren Anruf freut sich die Landjugend Ziegelbach.
Wir wünschen Ihnen eine ruhige und schöne Adventszeit.

 

Besuch Weihnachtsmarkt in Lindau

Wappen-Landfrauen05Am 16. November werden die Landfrauen eine Fahrt nach Lindau machen und den  Weihnachtsmarkt besuchen.

Näheres wird in der nächsten Ausgabe bekannt gegeben.

 

Einladung zum Adventszauber der Landfrauen

Wappen-Landfrauen05Es ist wieder soweit. Die Ziegelbacher Landfrauen veranstalten am So., 26. Nov., ab 14 Uhr, ihren Adventszauber im Dorfstadel.
Es steht ein vielseitiges Angebot an Advents- und Türkränzen, Gestecken, Dekorationsartikeln und Weihnachtsplätzchen zum Verkauf bereit, aus dem ein Teil gespendet wird. Geniessen Sie mit Kaffee unsere selbstgebackenen Kuchen. Die Jungmusikanten der Musikkapelle Ziegelbach umrahmen musikalisch auch in diesem Jahr und stimmen uns in die Adventszeit ein.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Ziegelbacher LandFrauen.
Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit.

 

Musikkapelle zu Gast in Gebrazhofen

Wappen-Musik04Am Sa., 25. Nov. ist die Musikkapelle Ziegelbach zu Gast bei der Musikkapelle Gebrazhofen.
Die Einladung zum Doppelkonzert entstand aus der Historie, die beide Kapellen verbindet. So war Dirigent Oliver Herz bis im Frühjahr 2017 auch Dirigent der Musikkapelle Gebrazhofen, bevor er dort den Taktstock an Alisa Heutmann übergab. Außerdem verbindet die beiden Kapellen eine musikalische Freundschaft, haben doch bereits mehrere Musikanten in den vergangenen Jahren als Aushilfen gerne bei der jeweils anderen Kapelle mitgewirkt.
Um 20 Uhr beginnt das Konzert in der Turn- und Festhalle Gebrazhofen.
Das Publikum darf sich auf einen Hörgenuss aus allen Teilen der Welt freuen: Der Wilde Westen wird dort genauso erklingen, wie die Geschichte eines Piratenschiffes, ein Ungarischer Tanz und nicht zuletzt die Klänge Afrikas. Aber auch Freunde der traditionellen Blasmusik werden auf ihren Geschmack kommen.
Die Musikkapelle Ziegelbach freut sich sehr, mitgereiste Fans aus Ziegelbach und der Umgebung in Gebrazhofen begrüßen zu dürfen.

 

Dankeschön vom Kindergarten

Wappen-ZiegelbachEin Dankeschön den Jungmusikaten der Musikkapelle Ziegelbach für die musikalische Begleitung des St.-Martin-Umzuges.

Vielen Dank an alle Helfer, sowie allen Eltern für ihre Spenden und die Mithilfe. Dankeschön sagen das Kindergartenteam und der Elternbeirat.

 

Aktuelles aus Ziegelbach

Öffentliche Stellplätze in Wohngebieten
In neu erschlossenen Wohngebieten werden Straßen zumeist schmal ausgebaut und keine Gehwege mehr angelegt. Dies reduziert die Erschließungskosten und zugleich wird die Geschwindigkeit des Verkehrs gedrosselt. Die schmalen, oft kurvigen Straßen machen das vernünftige Parken auf der Fahrbahn schwierig, darum werden für das vorübergehende, kurzfristige Parken öffentliche Stellplätze geschaffen. Diese können von Jedermann genutzt werden.
Ein privates Vorrecht eines Einzelnen ist hier nicht vorgesehen. Gesetzlich ist eine Dauernutzung durch Hänger, Wohnmobile, Altautos und Holzlager o.ä. nicht erlaubt. Im Allgemeinen sollte man sich jedoch die Frage stellen ob es sinnvoll ist, private Stellplätze wie Garage und Hofraum zweckentfremdet zu nutzen und öffentliche Stellplätze als eigentumsähnlichen Dauerparkplatz zu belegen.

 

OD Rohrbach
Entgegen ersten Ankündigungen wird nun doch die ganze Ortsdurchfahrt in einem Bauabschnitt saniert.
Die Arbeiten verlaufen planmäßig.

OD1

OD2

Ein erster Eindruck von der ausgebauten Ortsdurchfahrt kann am Ortseingang, aus Ziegelbach kommend, bereits gewonnen werden.
Wenn alles super läuft, könnte die gesamte Fahrbahn bis Ende November schwarz sein.

OD3

OD4

 

Bericht aus der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates vom 18.10.2017
Das Protokoll vom 13.September 2017 wird vorgelesen und genehmigt.
Öffentliche Anfragen wurden keine gestellt.
Stellungnahme zu Baugesuch: Anbau an die bestehende Maschinenhalle sowie Errichtung eines Zwischenbaus für landwirtschaftliche Geräte, Gemarkung Ziegelbach Flst. Nr. 74/2. Der Ortschaftsrat wünscht eine Wiedervorlage nach Anhörung der Fachbehörden.
Verschiedenes:
OR Bodenmüller vermutet, dass bei der Erschließung eines Gewerbegrundstückes im Gewerbepark West gerodete Wurzelstöcke auf fremden Gelände abgelagert wurden, er wünscht eine Überprüfung und gegenenenfalls eine Entfernung selbiger.
OR Schleweck macht schon zum wiederholten Male auf immer die selben Dauerparker auf öffentlichen Stellplätzen im Mesnerweg aufmerksam. Mehrere Ortschaftsräte berichten, dass dies auch in anderen Straßen oft der Fall ist.
OR Mönig macht den Vorschlag die öffentlichen Stellplätze zu verkaufen und damit das Problem endgültig zu lösen.
OR Ernle bemängelt den mangelhaften Kontakt mit den Angrenzern im Gewerbepark West bei der Verlegung der Glasfaserleitung. Er bemängelt auch die schlechte Bauausführung, z.B. verfüllen und flicken der Strassenquerungen.
OR Holzmüller weist darauf hin, dass die Maßnahmen/Bauausführungen von der Stadtverwaltung entsprechend kontrolliert werden sollten, um eine ev. erforderliche Nachbesserung/Korrektur einfordern zu können.
In diesem Zusammenhang wird von OR Schleweck auf die, durch die Maßnahme eingeschränkt begehbaren Gehwege, entlang der Barockstrasse hingewiesen. Es soll nachgefragt werden wann die Gehwege wieder uneingeschränkt begehbar sind.
OR Debatin-Schwarz will gehört haben, dass die Asphaltdecke der im Bau befindenden Ortsdurchfahrt Rohrbach zu dünn eingebaut werde und dadurch alsbald wieder Schäden auftreten könnten.

 

Rollende Wertstoffkiste (RaWEG)
Do., 14. Dez., 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz.

 

Kindergarten Ziegelbach - Laternenfest 2017

Wappen-ZiegelbachAm Donnerstag, 09. November findet ab 18 Uhr ein kleines Fest zum Martinstag statt. Der Abend beginnt mit einer Feier in der Kirche, welche die Kinder und Erzieherinnen, mit Unterstützung der Gemeindereferentin Frau Schupp, gemeinsam gestalten werden. Anschließend werden wir zum traditionellen St.-Martins-Umzug aufbrechen. Wir ziehen mit Pferd und Reiter, musikalischer Begleitung und Laternenlicht durch die Ziegelbacher Straßen.
Der Abend endet mit einem gemütlichen Beisammensein im Kindergarten. Für das leibliche Wohl sorgt unter anderem der Elternbeitragt und helfende Hände des Kindergartens. Bitte bringen Sie eine Tasse mit.
Für den musikalischen Rahmen haben sich wieder die Jungmusikanten der Musikkapelle Ziegelbach zur Verfügung gestellt. Ihnen gilt ein herzliches Dankeschön.

Auf einen lichterreichen Abend freuen sich der Elternbeirat und die Erzieherinnen des Kindergartens Ziegelbach.

 

Einladung zur Gedenkfeier am Volkstrauertag

Wappen-ZiegelbachDie Gedenkfeier in Ziegelbach findet am Sonntag, 19. November um 10.30 Uhr, mit nachfolgendem Verlauf statt:
10.15 Uhr: gemeinsamer Kirchgang
10.30 Uhr: Gottesdienst
anschließend Gedenkfeier auf dem Friedhof, gestaltet von der Krieger- u. Soldatenkameradschaft, vom Kirchenchor (Männerchor) und der Musikkapelle.

Ein herzliches Vergelts Gott an alle Beteiligte.

 

Landfrauen Ziegelbach

Wappen-Landfrauen05Wie in jedem Jahr würden wir uns über Anfertigungsmaterial, wie z.B. Koniferen, Buchs, Tannengrün usw., für unseren alljährlichen Adventszauber, sehr freuen.

Bitte melden Sie sich bei Frau Irmgard Reichle, Tel.: 07564/2783.

 

Aktuelles aus Ziegelbach

Rollende Wertstoffkiste (RaWEG)
Do., 16. Nov., 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz.

 

Stadelfest der Musikkapelle Ziegelbach - Bad Taste-Party und Stadelfest-Frühschoppen

Wappen-Musik04Am Freitag, 03. November ist was los im Ort! Unter dem Motto „schriller – bunter – besser“ lädt die Musikkapelle Ziegelbach zur großen 90’s Bad Taste Party mit DJ Shor-T in den Dorfstadel ein!
Bis 21 Uhr ist der Eintritt frei!
Die ersten 100 Gäste im Mottostyle erhalten ein Freigetränk!
Ab 20:30 Uhr bekommt das Publikum die besten Hits der 90er bis heute auf die Ohren.
Einlass ist ab 16 Jahren, es gilt das Jugendschutzgesetz!

Zum traditionellen Stadelfest-Frühschoppen am Sonntag, 05. November ab 10.30 Uhr, in diesem Jahr mit der Stadtkapelle Bad Wurzach, freut sich die Musikkapelle Ziegelbach über viele Besucher aus Nah und Fern!
Natürlich dürfen die leckeren Stadelfestspezialitäten zum Mittagstisch nicht fehlen und bei gemütlichem Kaffee und Kuchen unterhalten am Nachmittag die Stadelfest-Musikanten.

Die Musikkapelle Ziegelbach freut sich auf Ihren Besuch!

 

Bauerntheater Ziegelbach spielt in Stuttgart ein letztes Mal „Mit Schlafsack und Kamillentee“

Das Bauerntheater Ziegelbach beendet die vergangene Saison mit einem Auftritt beim Sozialwerk der Stuttgarter Straßenbahner e.V. im SSB Waldaupark in Degerloch.

2017-Theater3

Auch hier wurden die Lachmuskeln der Zuschauer nochmals stark strapaziert und sie klatschten kräftig Beifall.
Nun beginnt die Probenarbeit mit dem neuen Stück für die kommende Saison.

Wir freuen uns schon auf Sie, wenn es am 26. Dezember wieder heißt „Vorhang auf“ beim Bauerntheater Ziegelbach.

 

„O´zapft is“ – Oktoberfeststimmung im Dorfstadel

Am Fr., 13. Okt. hatte die LJG Ziegelbach zum Oktoberfest für Jung und Alt eingeladen. Im gut besuchten Dorfstadel sorgte die Band „Schwarzwurstbelch“ mit fetziger Blasmusik, Solos und Schlagern für gute Laune, Stimmung und Tanz. Es war für jeden etwas geboten.

2017-Oktoberfest1

2017-Oktoberfest2

Die LJG Ziegelbach bedankt sich bei allen Besuchern und freut sich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt „O´zapft is“.

 

Freiw. Feuerwehr, Abt. Ziegelbach

Wappen-Feuerwehr07Die Jahreshauptprobe findet am Sa., 28. Oktober statt.
Die Alarmierung erfolgt über die Sirene.

Hauptversammlung der Freiw. Feuerwehr, Abt. Ziegelbach
Am Sa., 28.10., findet um 20 Uhr, im Feuerwehrhaus die Hauptverssammlung der FFW, Abt. Ziegelbach, statt. Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Gemeinsames Essen
3. Bericht Schriftführer
4. Bericht Kassierer
5. Bericht Kommandant
6. Grußworte
7. Verschiedenes

Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.
FFW, Abt. Ziegelbach, Kommandant Philipp Hierlemann.

 

Aktuelles aus Ziegelbach

Diamantene Hochzeit der Eheleute Theodor und Anneliese Klein in Rohrbach
Am 12. Oktober vor 60 Jahren gaben sich die Beiden das Ja-Wort. Auf eine derartig lange Zeit können nur wenige Paare zurückblicken. Der Ortsvorsteher Alfons Reichle gratulierte dem Jubelpaar im Namen der Ortschaft, sowie der Stadt Bad Wurzach und überreichte eine Glückwunschurkunde vom Ministerpräsidenten Kretschmann.
Wir wünschen den Beiden noch viele gemeinsame Jahre bei bester Gesundheit.
Ortsverwaltung Ziegelbach

Rollende Wertstoffkiste (RaWEG)
Do., 16. Nov., 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz.

 

O´zapft isch! – Zünftiges Ziegelbacher Oktoberfest für Jung und Alt

2017-Oktoberfest-Flyer

Am Fr. 13. Okt., findet ab 19.30 Uhr wieder unser alljährliches Oktoberfest im Dorfstadel statt.
Zum ersten Mal spielt die Band „Schwarzwurst Blech“ bei uns und sorgt für Stimmung und Tanz.
Natürlich ist für Speis und Trank bestens gesorgt. Der Dorfstadel ist komplett mit Biertischgarnituren eingerichtet.
Einlass ist ab 16 Jahren (Party-Pass). Es gilt das Jugendschutzgesetz und es findet Ausweiskontrolle statt.

Wir würden uns über viele Oktoberfestgäste sehr freuen. Kommen Sie doch einfach vorbei!

Eure/Ihre Landjugend Ziegelbach.

 

Liebe Senioren und Interessierte - Herzliche Einladung zum Oktoberfest -

Wappen-ZiegelbachWir möchten Sie herzlich am Mi. 25. Oktober zum Oktoberfest mit geselligem Beisammensein einladen. Lassen Sie sich überraschen.Für das leibliche Wohl ist gut gesorgt.
Beginn ist um 14 Uhr im neu renovierten Pfarrhaus.
Wer Fahrgelegenheit braucht kann sich bei Frau Irmgard Reichle, Tel.: 07564/2783, Frau Maria Maier, Tel.: 07564/2923 oder Frau Susanne Baur, Tel.: 07564/9365019 melden. Gez. Susanne Baur, „Herz und Gemüt“

 

Die Geschichte des Sühnekreuzes in Beutels – im Fernsehen

Wappen-ZiegelbachEin Fernsehteam  zeichnete diesen Sommer einen Beitrag zur Geschichte   des „Sühnekreuzes“  in Ziegelbach-Beutels auf.
Die Ausstrahlung erfolgt im Rahmen der Sendung „Auf der schwäbischen Barockstrasse“ – Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße -
Sendetermin ist der 30. Oktober um 21 Uhr in Südwest 3.

 

Aktuelles aus Ziegelbach

Sitzung des Ortschaftsrates
Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates findet am Mi., 18. Okt., um 20 Uhr im  Sitzungssaal des Rathauses statt. Die Tagesordnung wird ortsüblich bekannt gegeben.
Hierzu ergeht herzliche Einladung.
Alfons Reichle, Ortsvorsteher.

Rollende Wertstoffkiste (RaWEG)
Do., 19. Okt., 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz.

 

A´Capella Abend des Kirchenchors

Wappen-Kirchenchor03Am Samstag, 23. Sept., um 20 Uhr, findet im Dorfstadel wieder unser traditioneller A´Capella-Abend statt. Verschiedene Gesangsgruppen vom Duett bis zum Kleinchor gestalten mit volkstümlichen Liedern, Popsongs oder auch selbstgetexteten Beiträgen diesen Abend. Gönnen Sie sich einen Abend voller musikalischer Überraschungen.

Auf Ihr Kommen freut sich der Kirchenchor Ziegelbach.

 

Liebe Senioren und Interessierte!
Herzliche Einladung zu einem Besuch im Haus Mandorla

Wappen-ZiegelbachWir möchten Sie herzlich am Mi. 20. Sept. zu einem Besuch mit Kaffee und Kuchen ins Haus Mandorla zu Familie Dahlinger einladen. Familie Dahlinger wird uns etwas über das Haus erzählen und freut sich auf unser Kommen! Wir werden dort um 15 Uhr erwartet. Abfahrtstreffpunkt: 14.45 Uhr Parkplatz Dorfstadel oder sie kommen gleich ans Haus Mandorla.

Wer Fahrgelegenheit braucht kann sich bei Frau Irmgard Reichle, Tel.: 07564/2783, Frau Maria Maier, Tel.: 07564/2923 oder Frau Susanne Baur, Tel.: 07564/9365019 melden.

Gez. Susanne Baur, „Herz und Gemüt

 

Vortrag über die „Heilkraft der Wildkräuter“

Wappen-Ziegelbacham Di., 19. Sept., um 20 Uhr, im Pfarrhaus in Ziegelbach. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 3 Euro.
Die Zeitspanne von Maria Himmelfahrt, 15. Aug., bis zum Fest Maria Namen am 14. Sept., umfasst 30 Tage (Frauendreißiger) und galt früher als besondere fruchtbare und glückbringende Zeit. Auch schreibt man den Kräutern in dieser Zeit besondere Wirkung und Heilkraft zu. Aber gilt das auch noch für unsere Zeit?
Die Referentin, Frau Siglinde Walser-Weber, wird an diesem Abend auf die Entstehung, Glauben und Brauchtum näher eingehen und verschiedene Kräuter mitbringen, die in diesen Zeitraum fallen. Anschließend wird aus diesen mitgebrachten Kräutern ein Smoothie zubereitet, der verköstigt werden kann.

Hierzu lädt die Kath. Erwachsenenbildung alle Interessierten ein.

Nähere Infos bei Helga Harscher, Tel.: 07564/800.

 

Landfrauen Ziegelbach

Wappen-Landfrauen05Auch in diesem Jahr waren die Ziegelbacher Landfrauen auf dem Bad Wurzacher Stadtfest mit dabei.
Wir möchten uns bei all unseren Besuchern recht herzlich bedanken. Ebenso allen unseren fleißigen Helferinnen ein herzliches Dankeschön.

 

Aktuelles aus Ziegelbach

Rollende Wertstoffkiste (RaWEG)
Do., 14. Sept., 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz.

Mobile Problemstoffsammlung
Fr. 15.09., 8.30–11.30 Uhr, beim Hallenbadparkplatz in Bad Wurzach. Näheres unter Bekanntmachungen und Bekanntgaben.

Bundestagswahlen am 24. Sept.
Am So. 24.09., finden die Bundestagswahlen statt. Das Wahllokal befindet sich in der Turnhalle, Barockstr. 20 und ist barrierefrei.
Sie können Ihre Stimme in der Zeit von 8-18 Uhr abgeben.
Zur Abholung der Briefwahlunterlagen ist die Ortsverwaltung zusätzlich am Fr. 22.9. von 17 - 18 Uhr geöffnet.
Alfons Reichle, Ortsvorsteher.

 

Musikkapelle Ziegelbach

Wappen-Musik04Kurkonzert im Pavillon beim Kurhaus am So. 10. Sept., um 10.30 Uhr: Oliver Herz hat ein abwechslungsreiches Musikprogramm einstudiert. Die Zuhörer werden moderne Stücke, aber auch traditionelle Blasmusik hören. Die Musikkapelle Ziegelbach würde sich freuen, viele Besucher begrüßen zu dürfen. Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.

Musikkapelle beim 184. Münchner Oktoberfest:
Nach 25 Jahren wird die Musikkapelle Ziegelbach e.V. in diesem Jahr wieder am großen Trachten- und Schützenzug des 184. Münchner Oktoberfests teilnehmen. Der Trachten- und Schützenzug wurde im Jahr 1835 zum ersten Mal abgehalten - damals zu Ehren der Silberhochzeit von König Ludwig I und Therese von Bayern. Seit 1950 ist er fester Bestandteil des Oktoberfestes. Rund 9.500 Mitwirkende präsentieren eine Vielfalt von Trachten, Brauchtum und Volkstanz. Sie ziehen von der Maximilianstr. durch die Münchner Innenstadt zur Oktoberfestwiese. Die Umzugsteilnehmer aus ganz Europa nehmen am 7 km langen Umzug teil und machen diesen besonders sehenswert. Neben den Münchner Brauereien, die hier mit ihren prachtvollen Gespannen vertreten sind, machen mehr als 40 festlich geschmückte Festwägen und Kutschen diesen Zug einzigartig. Und in diesem Jahr ist die Musikkapelle Ziegelbach mittendrin statt nur dabei. Übertragen wird der Festumzug live im Bayrischen Fernsehen. Die Musikkapelle Ziegelbach e.V. freut sich auf viele heimische Zuschauer, daheim vor dem Fernseher oder direkt an der Umzugsstrecke in München.

 

Bauarbeiten OD Rohrbach ab dem 11. September

Wappen-ZiegelbachDer Linienverkehr fährt in dieser Zeit Rohrbach nicht mehr an.
Für die Schulkinder ist eine Ersatzbushaltestelle im Haidweg (neuer Stall von Klaus Wirth) eingerichtet.
Beutels und Mürses werden in dieser Zeit nicht angefahren.
Wir bitten um Ihr Verständnis und um Beachtung und hoffen auf eine zügige Bauphase der Ortsdurchfahrt in Rohrbach.

 

Grundschule Haid – Start ins neue Schuljahr 2017/2018

Wappen-ZiegelbachAm Mo., 11. Sept. ist um 8.45 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4.
Am Do., 14. Sept. ist die Aufnahme unserer neuen Schulkinder. Um 9.30 Uhr  findet der Einschulungsgottesdienst in der Pfarrkirche „St. Nikolaus“ in Haidgau statt.
Anschließend wird eine Feier in der Festhalle Haidgau sein.

 

Aktuelles aus Ziegelbach

Ortschaftsratssitzung mit Bürgermeister Roland Bürkle
Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates findet am Mi., 13. Sept., um 20 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses statt. Bei dieser Sitzung wird Herr Bürgermeister Bürkle anwesend sein.
Hierzu ergeht herzliche Einladung. Die Tagesordnung wird ortsüblich bekannt gegeben.
Alfons Reichle, Ortsvorsteher.

Rollende Wertstoffkiste (RaWEG)
Do., 14. Sept., 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz.

Mobile Problemstoffsammlung
Fr. 15.9., 8.30–11.30 Uhr, beim Hallenbadparkplatz in Bad Wurzach. Näheres unter Bekanntmachungen und Bekanntgaben.